Aufbau einer SSH-Verbindung mit Windows 7 und plink.

Eine kleine aber feine Anleitung um einen SSH-Tunnel unter Windows einzurichten.

  1. plink runterladen (http://www.chiark.greenend.org.uk/~sgtatham/putty/download.html)
  2. SSH-Tunnel aufbauen:
    plink.exe -v -pw <password> <user>@<server> -L <port_from>:<target>:<port_to>
    plink.exe -v -pw password1 user1@example.com -L 5431:localhost:5432

Achtung: Die oben gezeigten Kommandos funktionieren nur, wenn plink.exe sich im gleichen Verzeichnis befindet.

Tip: Sie können den Verzeichnispfad in die „Path“-Variable von Windows eintragen und plink so Systemweit verfügbar machen.

  1. Rechtsklick auf „Computer“ > „Erweiterte Systemeinstellungen“ > „Umgebungsvariablen…“ > „Systemvariablen“ > „Path“ > „Bearbeiten…“
  2. Hier tragen Sie den Pfad zur plink.exe ein: C:/Programme/plink.exe;
  3. Achten Sie darauf ein Semikolon (;) an das Ende des Pfades zu setzten, dies dient als Trennzeichen zwischen den verschiedenen Pfadangaben.
SSH-Tunnel unter Windows mit plink